top of page

„Tag der offenen Tür“ am Standort in Emlichheim

Am Samstagnachmittag herrschte reges Treiben in der Aula und im Musikschulgebäude. Die Musikschule Niedergrafschaft hatte am Standort in Emlichheim zum „Tag der offenen Tür eingeladen“ und viele Familien und sonstige Interessierte waren der Einladung gefolgt.

Kinder und Erwachsene konnten nach Herzenslust Instrumente und Gesang unter fachkundiger Anleitung ausprobieren und das Angebot wurde reichlich genutzt. Dabei standen die Musikdozenten den Besuchern mit individueller Beratung zur Seite. Am Infostand der Verwaltung war die Anmeldung für Kurzentschlossene direkt vor Ort möglich.


Draußen konnten sich die Kinder bei strahlendem Sonnenschein beim Ponyreiten vergnügen.


Im Foyer gab es ein reichhaltiges Kuchenbuffet mit Kaffee und Erfrischungsgetränken. Auf der Bühne der Aula wurde durchgehend ein attraktives Rahmenprogramm in Form von Musik- und Tanzdarbietungen geboten. Hier präsentierten sich die kleinen MFE-Kinder ebenso wie die Ballettmädchen, Solisten und Ensembles.


Gegen Ende der Veranstaltung wurde unter allen neu angemeldeten Musikschülern durch ein Mädchen aus dem Publikum, das als Glücksfee fungierte, ein kostenloser Unterrichtsmonat verlost.


Musikschulleiter Boyan Karanjuloff zeigte sich erfreut über die hohe Besucherzahl und die alles in allem rundum gelungene Veranstaltung.




 

댓글


Logo_Musikschule_NG.png
bottom of page