FACHBEREICH

TANZ

Das Element „Tanz“ spielt in der musikalischen Früherziehung seit jeher eine tragende Rolle. Um dem Bewegungsbedürfnis gerade junger Menschen gerecht zu werden, erweiterte die Musikschule Niedergrafschaft zum Schuljahr 2017/18 ihr Unterrichtsangebot um den Fachbereich „Tanz“. 

 

Zahlreiche Studien belegen, dass das Tanzen deutlich positive Auswirkungen auf die frühkindliche Entwicklung hat. So werden neben der physischen Stärkung des Bewegungsapparats auch die Bereiche „Motorik“, „Koordination“ und „Reaktion“ gestärkt. In der rhythmischen Bewegung zur Musik verbessern die Schülerinnen und Schüler ihre Vorstellungs- und Gestaltungsfähigkeit, ihre psychische Persönlichkeitsentwicklung sowie ihre Sozialkompetenz.

Unsere unterschiedlichen Tanzangebote finden im neu gestalteten Tanzzentrum im Musikschulgebäude Neuenhaus (Oelweg 26) und im Schulzentrum Emlichheim statt.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte das Büro der Musikschule.

Logo_Musikschule_NG.png