Stellenausschreibung Musikschulleitung

Möchten Sie den Ton angeben?

Beim Zweckverband „Musikschule Niedergrafschaft“ mit den drei Trägerkommunen Samtgemeinde Emlichheim, Samtgemeinde Neuenhaus und Samtgemeinde Uelsen ist zum 01.01.2022 oder später die Stelle

der Musikschulleiterin / des Musikschulleiters (m/w/d)

zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die drei Trägerkommunen mit ihren knapp 40.000 Einwohnern liegen im westlichen Niedersachsen im Landkreis Grafschaft Bentheim direkt an der Grenze zu den Niederlanden. Die Musikschule Niedergrafschaft bildet einen bedeutenden Baustein des kulturellen Lebens - ca. 1800 Kinder, Jugendliche und Erwachsene nehmen aktuell die Angebote der Musikschule an verschiedenen Standorten wahr. Der Sitz ist in Uelsen.

Gesucht wird eine Leitung, deren Hauptaufgabe in der künstlerisch-kreativen Weiterentwicklung, einer nachhaltigen Qualitätssicherung und dem Ausbau der Ensemblearbeit besteht.


Weitere Aufgaben:

- Organisation und Überwachung des gesamten Unterrichts

- Mitwirkung bei Personalentscheidungen

- Mitarbeiterführung und Steuerung der betriebswirtschaftlichen Abläufe

- Haushaltsverantwortung für die Verwendung der Mittel aus dem Haushaltsplan

- enger Kontakt mit der Geschäftsführung und den Gremien des Zweckverbandes

- Ausbau der Netzwerkarbeit und Kooperation mit Kindertagesstätten, Schulen und anderen kulturellen Einrichtungen

- Repräsentation der Musikschule

- Planung und Durchführung von Veranstaltungen

- Einwerben von Zuschüssen und erfolgreiche Sponsorenakquise


Unsere Erwartungen:

- eine Führungspersönlichkeit mit abgeschlossenem Musikhochschulstudium, einem vergleichbaren Abschluss oder betriebswirtschaftlicher Ausbildung mit Kompetenzen und Erfahrungen im Kulturmanagement / in der Musikpädagogik

- vorteilhaft ist der erfolgreiche Abschluss des VDM-Lehrganges „Führung und Leitung einer Musikschule“

- musikpädagogische Erfahrung

- Organisationsgeschick und Teamfähigkeit

- Entscheidungs- und Kontaktfreude sowie Kommunikationsgeschick

- Übernahme von 10 Unterrichtsstunden pro Woche

- Affinität zu den neuen Medien

- Wohnsitznahme im Verbandsgebiet wird gewünscht


Wir bieten

- eigenverantwortliche Gestaltung verantwortungs- und anspruchsvoller Tätigkeiten

- enge Zusammenarbeit mit den Gremien des Zweckverbandes

- vertrauensvolle und führungsstarke Zusammenarbeit mit einem kompetenten und kollegialen Team, das aus 35 deutschen und niederländischen Musikschullehrerinnen und -lehrern sowie 3 Veraltungsmitarbeiterinnen besteht.

- leistungsorientierte und erfolgsorientierte Vergütung in Anlehnung an den TV-L


Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 19.11.2021 per E-Mail als PDF-Datei an die Geschäftsführung des Zweckverbandes Musikschule Niedergrafschaft, Herrn Samtgemeindebürgermeister Hajo Bosch, unter bewerbung@uelsen.de oder per Post an die Samtgemeinde Uelsen, Itterbecker Straße 11, 49843 Uelsen.

Für weitere Fragen steht Ihnen Herr Bosch unter 05942/209-32 gerne zur Verfügung.


Logo_Musikschule_NG.png